Ihr Augenoptiker im Herzen von Würzburg setzt auf modernste Technik

In unserem Augenoptiker-Fachgeschäft im Zentrum von Würzburg erwartet Sie jede Menge moderner Technik, die dafür sorgt, dass wir Ihre neue Brille perfekt an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

CNC-Schleifautomat: Mit dem Schleifautomaten können wir Brillengläser formranden, das heißt, die Brillengläser werden passend für den jeweiligen Brillenrahmen in Form geschliffen.

Digitaler Autorefraktometer: Mit dem digitalen Autorefraktometer kann die objektive Sehstärke bestimmt werden. Das Gerät wird aber auch genutzt, um die Hornhautradien zu vermessen (wichtig für die Anpassung von Kontaktlinsen).

Sehzeichenmonitor: Der Sehzeichenmonitor wird für die klassische Sehstärken- beziehungsweise Augenglasbestimmung sowie für Farbsehtests genutzt. Der Monitor passt automatisch die Helligkeit der Sehzeichen der Umgebungshelligkeit an, um immer gleiche Prüfbedingungen zu schaffen. Man erhält also immer die exakten Messergebnisse.

Videozentriersäule: Die Videozentriersäule dient der exakten Vermessung und Zentrierung von Brillengläsern.

iPad inklusive passender App: Das iPad nutzen wir zur Ermittlung des Nahsehverhaltens.

Virtual-Reality-Brille: Eine Virtual-Reality-Brille beim Augenoptiker? Ja! Wir nutzen Virtual Reality um verschiedene Brillenglastypen, zum Beispiel Lesebrillen, Officebrillen etc. so praxisnah wie möglich zu demonstrieren. Und so funktioniert es: Sie setzen die VR-Brille auf und bekommen verschiedene Situationen aus dem Leben vorgespielt. So können Sie erfahren, wie sich das Sehen mit der jeweiligen Brillenart anfühlt.

Wir sind persönlich für Sie da – Ihr Augenoptiker in der Würzburger Innenstadt

Profitieren Sie von unserer langjährigen Augenoptiker-Erfahrung gepaart mit modernster Technik. Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei Optik Wagenbrenner in Würzburg. Besondere Brillen sind unsere Leidenschaft!

Eingangsbereich Optik Wagenbrenner